Aufsteirern in Graz

Das Fest der Steirerinnen und Steirer in Graz, Aufsteirern genannt, zählt seit Jahren zu einem Fixpunkt im Veranstaltungsjahr. Auch unsere Schule päsentiert sich hier immer mit einem Infostand und war mit einem kleinen Schauwald vertreten.

An unserem Schulstand konnten sich junge, angehende Försterinnen und Förster und überhaupt alle an der Natur Interessierten über diesen Berufszweig, aber vor allem über die Wichtigkeit der steirischen Wälder informieren. Darüber hinaus konnte der Bevölkerung auch die Bedeutung der Waldpädagogik nahegebracht werden, die ebenfalls ein integraler Bildungsbereich unserer Schule ist.

Der Infostand wurde sowohl von Schülerinnen und Schülern als auch Lehrerinnen und Lehrern der HBLA Bruck kompetent betreut. Wie man sehen kann, sind auch die kleinsten Besucher des Festes vom Wald fasziniert. Der Schauwald simulierte sowohl junge Bäume, wie sie in unseren Breitengraden wachsen, aber auch der Waldboden wurde naturgetreu nachgebildet.

Ein großer Dank geht an alle, die an der Organisation, der Betreuung und dem Auf- und Abbau beteiligt waren. Wir freuen uns schon auf das nächste Fest der Steirerinnen und Steirer.

Bild: WEH Text: REI

 

 

Veröffentlicht am 16.09.2018

Kontakt

OStR Mag. Dietmar Wehr Erziehungsleiter / Lehrer
Dr. Th.-Körner-Straße 44
8600 Bruck an der Mur
Österreich
Webseite