Regionalseminar des Steiermärkischen Forstverein - Ein Festmeter ist mehr als ein Festmeter

Aktuelle Entwicklungen bei der Holzübernahme

Dipl.-Ing. Klaus Friedl, Landwirtschaftskammer Steiermark, Graz
Aktuelle technische Entwicklungen bei der Holzübernahme
Überblick und Vorstellung neuer Möglichkeiten, Anlagenbeschreibung, elektronisches Datenformat und Datenübermittlung, Umrechnungszahlen
 

Heinrich Priller, ÖBfAG, Purkersdorf
Qualitätssicherung der Holzübergabe bei den Österreichischen Bundesforsten
Möglichkeiten der Kontrolle bei Säge und Industrie (Papier, Biomasse), best practice Beispiele
Statement eines lokalen Sägewerkvertreters
Diskussion


Verleihung des „Grünen Nachwuchspreises“, eine Auszeichnung des Steiermärkischen Forstvereins für herausragende forstliche Abschlussarbeiten, an Dipl.-Ing. Kevin Kletzmayr, BSc BEd „Vorstudie zur biologischen Bekämpfung von Robinia pseudoacacia (Robinie)“ sowie eines Anerkennungspreises an Fabian Teichtmeister und Lukas Matt „Untersuchung der Sekundärpflanzenstoffe des Neembaums als biologisches Insektizid gegen Fichtenborkenkäfer“.

Kurzinformation zu dieser Veranstaltung

Datum
13.03.2018 09:00 - 12:00
Ort
Festsaal im Internat
Dr.-Th.-Körner-Straße 44
8600 Bruck an der Mur
Österreich
Region
International
Organisator

Steiermärkischer Forstverein
Herrengasse 13
8010 Graz

Tel.: 0043 316 825 325
Email: forstverein.steiermark@utanet.at
www.steirischerwald.at

interner Kontakt

HR DI Anton Aldrian Leiter der Dienststelle / Lehrer
Dr. Th.-Körner-Straße 44
8600 Bruck an der Mur
Webseite

Mehr zu diesem Thema

Filteroptionen
Hier können Sie Ihre Auswahl nach Elementtypen einschränken.